YouTube erhält endlich neues Ton-Feature für Android TV und Google TV

Google TV Hero

Was es zuerst auf Smartphones gab, liefert Google nun für TV-Apps nach.

Es gibt nicht viele Dinge, die beim Medienkonsum derart nervend sind, wie der Ton mit einer komplett unterschiedlichen Lautstärke innerhalb von Videos. YouTube hat dafür jetzt eine Lösung, die nun auf Geräte mit Android TV OS ausgerollt wird. Das beinhaltet natürlich auch Geräte mit Google TV.

„Stable Volume“ gibt es schon mobil und jetzt auch endlich auf dem Fernseher. Dabei versucht die YouTube-App den Ton eines Videos generell zu stabilisieren, indem die Lautstärke auf ein gleiches Level gebracht wird. Es soll daher keine Lautstärkeschwankungen mehr geben.

In der Beschreibung der Funktion heißt es: „Die stabile Lautstärke gleicht den Bereich zwischen leise und laut aus und passt die Lautstärkepegel kontinuierlich an, um Klangschwankungen zu reduzieren“.

Mit der neusten App-Version ist die Funktion bei unseren Kollegen auf mehreren Google TV und Android TV-Geräten aufgetaucht. Sie findet sich in den Einstellungen (Zahnrad-Symbol) der YouTube-App, wenn ihr ein Video schaut.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!