Folge uns

Android

YouTube für Android: Bald werden wir vor- und zurückspulen können

Veröffentlicht

am

youtube logo 2015

YouTube für Android bekommt demnächst ein paar neue Funktionen spendiert, wie die Kollegen im Teardown der neusten Android-App herausfinden konnten. Eventuell gibt es in der kommenden Woche bereits das entsprechende Update für die Android-App, wobei man das nur schwer vorhersagen kann. Neue Tasten haben die Kollegen entdecken können, mit denen man dann vor- und zurückspulen kann.

Bislang kann man in Videos nur mit der Zeitleiste springen, was mit dem Touchscreen aber auch nicht so richtig geil bedienbar ist, wenn man etwa in einem Video eine ganz bestimmte Stelle sucht.

screenshot- 2015-11-01 12-13-35

Gefunden hat man Hinweise und die neuen Tasten in Version 10.43 der YouTube-App, genutzt werden kann die neue Spulfunktion aber leider noch nicht. Wenn die Neuerung integriert ist, werden wir euch natürlich wieder hier im Blog berichten, ich rechne weiterhin bereits mit dem Update-Mittwoch in der kommenden ersten Novemberwoche.

Noch andere Funktionen, die ihr in der YouTube-App vermisst?

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt