Folge uns

News

YouTube Gaming: Jetzt geht es Twitch an den Kragen

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

youtube gaming

youtube gaming

Jetzt wollen die Jungs und Mädels von YouTube der Konkurrenz von Twitch an den Kragen und führen das neue YouTube Gaming ein. YouTube Gaming soll eine Plattform für Streaming von Spielen werden, das immer beliebter wird und in der Szene inzwischen ein fester Bestandteil ist. Noch im Sommer wird die neue Plattform an den Start gehen, die jetzt zumindest schon unter der Webadresse erreichbar ist.

Spiele bekommen eigene Kanäle, die man natürlich wie gewohnt abonnieren kann. Auch die restlichen Bestandteile ähneln natürlich besonders stark dem sowieso gewohnten YouTube-System, sodass ihr auch aufgrund eurer bereits abonnierten Spiele weitere Empfehlungen bekommt, um neue Kanäle bzw. Spiele entdecken zu können.

YouTube Gaming soll zudem alle vereinen, Entwickler, Spieler und auch LetsPlayer. Bis YouTube Gaming am Start ist, sollten auch mobil die 60 FPS-Videos für alle Nutzer von Smartphones Tablets  freigeschaltet sein.

Kommentare

Beliebt