YouTube Music wird offiziell zu eurer Podcast-Plattform

Youtube Music App Head

YouTube Music auf dem Android-Telefon

Schon seit einiger Zeit deutet sich an, dass YouTube Music auch die Podcast-Funktionen von Google übernehmen soll. Bislang hat Google eine eigene Podcasts-Plattform, aber die Integration in YouTube Music scheint sinnvoll, wenn man gegen Spotify ankommen will. Jetzt macht Google alles offiziell.

YouTube Music möchte eure Plattform für Podcasts werden. Das bedeutet auch Zugang zu neuen Funktionen, wie zum Beispiel die Verknüpfung mit Videos auf YouTube. Podcasts werden heute nicht selten gleichzeitig als Video und Audio veröffentlicht. Niemand kann das besser verbinden als Google.

Google Podcasts soll zunächst weiterleben und nicht direkt eingestellt werden. Langfristig ist das aber sicher der Plan, um nicht mehrere Apps gleichzeitig pflegen zu müssen. Wie schnell die Neuerungen bei uns in Deutschland ankommen, wissen wir noch nicht.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!