Folge uns

News

YouTube: Neuerung für Webversion und Premium-Inhalte werden kostenlos

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

YouTube Logo Header 1400px

Vielleicht ist es euch schon aufgefallen: Man kann das Hauptmenü von YouTube im Browser nicht mehr vollständig ausblenden. Zwar lässt es sich einklappen, die wichtigsten Menüpunkte bleiben mit Text und Symbol dennoch sichtbar. Google hat diese Neuerung erst in diesen Stunden eingeführt, allerdings gleich für alle Nutzer und international. Im neuen Menü, das zusammengeklappt dargestellt wird, sehen wir Schnellzugriffe auf Start, Trends, Abos und Bibliothek, während das offene Menü weiterhin deutlich mehr bietet. Nur wenn ihr ein Video anguckt, bleibt das Menü je nach Bildschirmgröße ausgeblendet.

Grundsätzlich ist das Hauptmenü jetzt immer automatisch aufgeklappt, wenn ihr youtube.com besucht. Außer der Platz auf dem Bildschirm gibt es nicht her, bei weniger Platz bleibt das Menü zusammengeklappt. Grundsätzlich wird Google damit die Interaktion erhöhen wollen, in dem man einfach direkt dem Nutzer alle Möglichkeiten offenbart und sie nicht versteckt.

Tschüß, Paywall: Premium-Inhalte werden kostenlos

Erst gab es Gerüchte und jetzt die Bestätigung, die seit einigen Jahren angebotenen Premium-Inhalte werden zukünftig kostenlos verfügbar sein. Ein Eingeständnis, dass man wohl nicht genügend Leute für ein Premium-Abonnement begeistern kann, die sich dann die dafür produzierten Inhalte reinziehen. Bislang waren die YouTube Originals hinter einer Paywall „versteckt“, darauf wird in Zukunft verzichtet.

„Heute haben wir bekannt gegeben, dass alle neuen YouTube-Originalserien und -Sonderangebote in Kürze für Fans auf der ganzen Welt verfügbar sein werden, um sie kostenlos mit Werbeanzeigen zu sehen – genau wie andere Inhalte auf der Plattform.“

YouTube betont dennoch den Erfolg einiger Serien, die bislang hinter der Paywall versteckt waren. Grundsätzlich wird man nun viel mehr Zuschauer erreichen und das könnte sich auch finanziell mehr lohnen. „Cobra Kai“, ein schon jetzt extrem erfolgreiches Original, wird in die dritte Staffel gehen.

Beliebte Beiträge