YouTube gibt es schon seit einiger Zeit optional auch ohne Werbung. Dafür legt der Nutzer allerdings ein paar Euro jeden Monat auf den virtuellen Tisch. Die rund 12 Euro könnten einigen aber zu viel sein, auch wenn es einige zusätzliche Funktionen dafür gibt. Nun testet Google in den ersten Ländern eine abgespeckte Premium-Variante, die natürlich deutlich günstiger zu haben ist.

Premium Lite beschränkt sich wirklich nur auf die Werbefreiheit. Funktionen wie die Hintergrundwiedergabe, Downloads oder YouTube Music gehören nicht zum Funktionsumfang. Im Vergleich sehen wir eine deutlich kürzere Liste bei den Funktionen von YouTube Premium Lite. Dafür werden mit 6,99 Euro auch einige Euro weniger fällig. Premium Lite steht in Deutschland bislang nicht zur Verfügung.

Nachfolgend ist aufgelistet, was euch YouTube Premium und Premium Lite bieten.

YouTube Premium

YouTube
• Anzeigenfreie Videos: Millionen von Videos ohne Werbeanzeigen ansehen. Weitere Informationen
• Videos herunterladen und offline ansehen: Du kannst Videos und Playlists auf Mobilgeräten abspeichern und sie offline abspielen
• Hintergrundwiedergabe: Die Videowiedergabe wird fortgesetzt, während du eine andere App verwendest oder den Bildschirm ausschaltest

YouTube Music
• Mit der neuen, verbesserten YouTube Music App die Welt der Musik ganz einfach entdecken
• Musik ohne Anzeigen: Millionen Songs ohne Werbeunterbrechungen anhören
• Musik herunterladen und sie offline anhören: Du kannst Musik und Playlists in der YouTube Music App speichern und dann offline hören
• Hintergrundwiedergabe: Die Musikwiedergabe wird fortgesetzt, während du eine andere App verwendest oder den Bildschirm ausschaltest

YouTube Kids
• Inhalte ohne Werbeanzeigen und Offline-Wiedergabe mit der YouTube Kids App

YouTube Premium Lite

YouTube
Anzeigenfreie Videos: Millionen von Videos ohne Werbeanzeigen ansehen. Weitere Informationen

YouTube Kids
• Inhalte in der YouTube Kids App ohne Werbeanzeigen

via Resetera, The Verge

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

3 Kommentare

  1. Wie intensiv muss man YouTube nutzen, dass es einem 7 Euro im Monat wert ist, keine Werbung zu sehen? Man soll sich ja heutzutage über gar nichts mehr wundern, aber es würde mich dennoch wundern, wenn eine nennenswerte Anzahl User bei dem Angebot zuschlagen.

  2. Immer noch zu teuer! Ich wäre ja durchaus bereit dafür ein paar Euro abzudrücken, aber was Google verlangt ist es mir nicht wert. Die 7,- € all inklu vielleicht schon eher. Die Werbung die die YouTuber inzwischen in ihre Videos einbauen verschwindet bestimmt trotzdem nicht. ;)

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.