Seit dem Wochenende gibt es ein neues Update für die offizielle Android-App von Youtube, welche vor allem für Geräte mit Android 2.2 und 2.3 interessant ist. Denn das Update bringt nun die Youtube-Videos in HD auf euer Smartphone bzw. Tablet, was allerdings auch wieder von der Auflösung des Geräte abhängig scheint, denn etwa auf meinem […]

Seit dem Wochenende gibt es ein neues Update für die offizielle Android-App von Youtube, welche vor allem für Geräte mit Android 2.2 und 2.3 interessant ist. Denn das Update bringt nun die Youtube-Videos in HD auf euer Smartphone bzw. Tablet, was allerdings auch wieder von der Auflösung des Geräte abhängig scheint, denn etwa auf meinem Motorola Pro+ kann ich nach wie vor keine Videos in HD, sondern lediglich in HQ anschauen.

Zudem kann man sich nach Installation des Updates nun auf Geräten mit Gingerbread, Froyo und Honeycomb mit dem eigenen Google-Account anmelden. Zudem gibt es natürlich zahlreiche entfernte Bugs. Das Update könnt ihr auf eurem Gerät unter „Meine Apps“ anschieben, Youtube gibt ansonsten auch kostenlos im Android Market zum Download.

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.