OnePlus bringt für das OnePlus 8 die letzten Neuerungen, wie das neue Multitasking-Menü im eigenen Launcher. YouTube versetzt derweil die Kommentarspalte.

Zwei durchaus interessante App-News schnell zusammengefasst, denn YouTube für Android erhält eine umstrittene Neuerung und der OnePlus Launcher hat ein neues Multitasking-Menü. Fangen wir bei YouTube an, die jetzt den Bereich der Kommentare an eine neue Position bringen. Bislang musste man weit nach unten scrollen, die Kommentare waren in der Android-App erst unter den Video-Empfehlungen zu finden. Nicht mehr so in einer neuen Variante.

Jetzt probiert man aus, wie es von den Nutzern angenommen wird, wenn die Kommentare deutlich näher am Video per Taste geöffnet werden können. Man sieht auf den ersten Blick einen vermutlich zufällig ausgewählten Kommentar und die Anzahl der Kommentare. Erst nach einem Klick darauf öffnet sich die komplette Kommentarspalte. Finde ich deutlich weniger nervig als weit nach unten scrollen zu müssen. Was sagt ihr?

Google testet diese Neuerung laut XDA ab YouTube-App 15.14.33. Man wird sehen, wie sich die Interaktion verändert und erst daraufhin die Neuerung für alle ausrollen oder eben doch sein lassen.

OnePlus Launcher erhält neues Multitasking-Menü

Deutlicher gefestigt ist die Entscheidung dem eigenen Launcher ein überarbeitetes Menü für Multitasking zu spendieren. Hat jedenfalls OnePlus jetzt gemacht, ab Version 4.4.2 der auf den eigenen Smartphones vorinstallierten Launcher-App. Die Anzeige der App-Icons der zuletzt verwendeten Apps macht auf mich einen übersichtlichen Eindruck, diese kleinen Veränderungen will man sicher für das OnePlus 8 promoten.

XDA

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.