Coole und smarte Zahlungsdienstleister gibt es heute immer mehr, weswegen Boon in diesen Tagen mit einer Preissenkung reagiert. Gestrichen wird der monatliche Preis, der bislang bei 1,49 Euro lag. Stattdessen ist Boon in seiner Basisvariante ab sofort kostenlos und wird nicht mehr monatlich berechnet. Wie der Anbieter unter anderem über Twitter bekannt gegeben hat, sollte […]

Coole und smarte Zahlungsdienstleister gibt es heute immer mehr, weswegen Boon in diesen Tagen mit einer Preissenkung reagiert. Gestrichen wird der monatliche Preis, der bislang bei 1,49 Euro lag. Stattdessen ist Boon in seiner Basisvariante ab sofort kostenlos und wird nicht mehr monatlich berechnet. Wie der Anbieter unter anderem über Twitter bekannt gegeben hat, sollte die erfreuliche Änderung ab sofort gelten. Grundsätzlich soll Boon über die nächsten Monate ausgebaut werden und mehr Funktionen erhalten, die es zum Beispiel bei der Konkurrenz schon gibt.

Ab dem 22.Oktober schaffen wir die monatliche Grundgebühr von 1,49€ für boon. ab. Für dich. Für alle. Also dann: Enjoy Paying!

Boon-Features

  • Bezahl einfach, kontaktlos, weltweit und bankenunabhängig
  • Für Apple Pay, Google Pay, Fitbit Pay und Garmin Pay
  • Hol dir die virtuelle boon.Prepaid Mastercard, für Online- und In-App Zahlungen
  • Sende Geld an andere boon.Nutzer
  • Lade dein Konto per Überweisung und Kreditkarte auf

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.