Google bringt seine Live-Untertitel in weiteren eigenen Apps unter. Ein halbes Jahr nach der ersten Entdeckung profitiert demnächst auch Google Duo.

Google führte mit Android 10 die ziemlich genialen „Live Captions“ ein, die jetzt auch direkt in weiteren Android-Apps verfügbar werden. Es handelt sich dabei um Untertitel, die automatisch Ton in Text übersetzen. Das kann hilfreich sein, wenn man den Ton aus irgendeinem Grund nicht versteht oder vielleicht sogar an einer Hörschädigung leidet. Googles Live-Untertitel können im Grunde genommen alles transkribieren, was sie zu hören bekommen. Und das ist ehrlich gesagt ziemlich genial.

Google Duo transkribiert Audio und Video

Wie das kurze Video zeigt, werden die Live-Untertitel demnächst auch in Google Duo angeboten. Hierbei spielt keine Rolle, ob es sich nur um Audio oder Videotelefonate handelt. Könnte aber leider gut sein, dass zuerst wieder englischsprachige Nutzer von dieser Neuerung profitieren.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.