Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

ZTE Grand S hat Full HD-Display und ist 6,9mm schlank, kostet nur 449 Dollar

ZTE-Grand-S-5

Schon mehrmals in den letzten Wochen hatte ich immer wieder erwähnt, dass die großen Hersteller Samsung, HTC und Co. bald nicht mehr nur unter sich sein werden, da unter anderem auch ein paar bislang ausschließlich in China erfolgreiche Hersteller jetzt auf die westlichen Märkte kommen. Und rein die Technik betracht, können die locker mithalten, preislich sind sie dabei sogar entscheidend günstiger. Allein Google hatte mit dem Nexus 4 den Druck auf alle Hersteller mächtig erhöht, an der Preisschraube endlich mal wieder in die andere Richtung zu drehen, die chinesischen Hersteller machen da noch etwas mit. Unter anderem ZTE mit dem Grand S, ein High-End-Smartphone für die westlichen Märkte, welches wohl zum Kampfpreis kommt.

Nur 449 Dollar werden derzeit aufgerufen, womit es ungefähr 150 Dollar günstiger wäre, als die High-End-Geräte von HTC und Samsung, vorausgesetzt die beiden Hersteller bringen ihre Geräte zu den üblichen Konditionen in den Handel. 

Auch mit seiner Hardware kann das Grand S überzeugen, wobei auch hier wieder die übliche Kombination aus Qualcomm-Prozessor (Quad-Core), 13 Megapixel-Kamera und 5 Zoll-Display mit Full HD-Auflösung zum Einsatz kommt. Alles aber in einem recht schicken und vor allem sehr schlanken Gehäuse, das nur 6,9mm dünn ist.

Vorgestellt wird das Grand S wohl auf der CES im Januar, Marktstart ist hoffentlich kurz darauf, wir halten euch auf dem Laufenden. (via, quelle 1/2)

[asa]B0099LATZ2[/asa]