Folge uns

Android

ZTE Grand X vorgestellt – kommt mit Stock-Android

Veröffentlicht

am

ZTE Grand X

Ihr wollt eine Alternative zu den aktuellen Nexus-Smartphones? Wir wäre es denn dann mit dem ZTE Grand X? Gut, das jetzt vorgestellte Smartphone aus China hat sicherlich keine direkte Update-Anbindung zu Google, ist dafür aber eine besondere Ausnahme, denn es ist mit einem Stock-Android ausgestattet und hat daher keine ungeliebte Oberfläche über Android Ice Cream Sandwich liegen. Ausgestattet ist das ZTE Grand X nicht wahnsinnig besonders, deshalb wahrscheinlich aber dann bald zu einem erschwinglichen Preis erhältlich.

So kommt unter dem 4,3 Zoll Display mit qHD-Auflösung ein Nvidia Tegra 2 inklusive 512MB RAM Arbeitsspeicher zum Einsatz. Das Display macht laut unseren Kollegen einen richtig guten Eindruck und kann bei allen Aspekten überzeugen. Des Weiteren gibt es natürlich UMTS/HSPA, 4GB Datenspeicher + microSD-Slot, WLAN, Bluetooth, einen 1650mAh Akku und zwei Kameras mit jeweils 5 sowie 0,3 Megapixel. Mit 110 Gramm ist es ein wahres Leichtgewicht, mit 9,9 Millimeter noch recht schlank. Ab dem nächsten Monat wir es das ZTE Grand X in Großbritannien geben, ein Deutschlandstart kann ich euch aktuell noch nicht bestätigen. (quelle)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt