Zwei neue Xiaomi-Lautsprecher mit HyperOS kommen

Xiaomi-Fabrik-Logo-Hero

Xiaomi legt im Sommer 2024 neue Bluetooth-Lautsprecher nach, perfekt für Urlaub und sonnige Tage.

Es kommen zwei neue Bluetooth-Lautsprecher von Xiaomi, die man bereits aus China kennt. Längst sind die zwei neuen Exemplare aber auch auf der internationalen Xiaomi-Homepage zu finden. Der Marktstart dürfte also in absehbarer Zeit passieren. Zu rechnen ist mit Preisen unterhalb der Grenze von 100 Euro.

Geboten wird beim größeren Modelle Kombination aus zwei Hochtönern, einem Mittelfrequenztreiber und zwei passiven Strahlern. Maximal 93 dB sind diese laut, Xiaomi spricht von 40 Watt und einem 360 Tonerlebnis. HyperOS kommt für eine nahtlose Verbindung zum Einsatz, zum Beispiel mit weiteren Lautsprechern für umfangreichen Stereoklang.

Xiaomi-Bluetooth-Lautsprecher-2024-1

HyperOS Connect für nahtlose Verbindung mit Smartphone und weiteren Lautsprechern

Der größere Speaker (links auf dem Bild) soll über 17 Stunden mit einer Akkuladung auskommen. Beim neuen Xiaomi Bluetooth Speaker Mini st das ein wenig anders, hier reicht der Akku noch für 8 Stunden aus. HyperOS steckt aber auch hier softwareseitig mit drin. 330 g und 10 x 7 x 7 cm machen den Mini-Lautsprecher perfekt für unterwegs.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!