Ice Cream Sandwich LogoSeit gestern hat mal wieder Sony ein paar gute Nachrichten zu verkünden, denn die nächsten drei Geräte bekommen ein Update, welches die vorletzte Android-Version mitbringt. So erhalten die drei günstigeren Geräte Xperia Go, Xperia Sola und Xperia U das Update auf Android 4.0 (Ice Cream Sandwich). Über die nächsten Wochen wird das Update nach und nach in den verschiedenen Regionen der Erde ausgerollt, es kommt wie gewohnt per Over-The-Air-Methode. Während das Update für alle Geräte ein paar Neuerungen mit an Bord hat, wie etwa die neuen Sony Media-Apps, bekommt das Xperia Sola eine ganz besondere Funktion.

Das hat ja bekannterweise ein neues Display, welches auch ohne direkte Berührung gesteuert werden kann. Mit diesem neuen Update bekommt es jetzt die Funktion, dass es sogar mit Handschuhen genutzt werden kann, wie Sony in einem weiteren Beitrag bekannt gibt. (via)

[youtube 7AgnO6Vvcos]

Über den Autor

Autor und Gründer

Denny ist Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit mehreren Jahren über die aktuellsten Technik-Trends und liebt Motorsport sowie Fußball.

  • Pingback: Update: Sony Xperia Go, Xperia Sola und Xperia U erhalten Android 4.0 | gadget-time.de()

  • Pingback: Sony Xperia U, Xperia Sola und Xperia Go erhalten Android 4.0 Ice Cream Sandwich()

  • Phil

    Die von Sony sind schon lustig…. das Update wurde für Q3 angekündigt. Ganz kurz vor Ablauf des Quartals haben sie es dann "veröffentlicht". Nur komisch, das es noch in KEINEM Land verfügbar ist….
    Hauptsache man hält zum Schein seine Versprechen. =/