#2 könnte Nachfolger für elektrischen Smart Fortwo werden

Smart-Fortwo-Vision

Wer den früheren Smart mochte, wird sich wohl auf die elektrische Zukunft freuen dürfen.

Ein sehr kleines elektrisches Auto hat heute nahezu kein Hersteller mehr im Angebot. Die früheren Modelle wie Smart Fortwo oder Renault Zoe werden zunächst vom Markt verschwinden. Aber die Technik schreitet voran und wird bald wieder extrem kleine Stadtflitzer ermöglichen, die mehr an Autos und weniger an elektrische Roller erinnern.

Smart ist mit #1 und #3 erst mal deutlich größer geworden. Da erinnert gar nichts mehr an die früheren Tage. Was aber nicht bedeuten muss, dass es auf ewig so bleibt. Smart hat einen Namen und Ruf, den man in Europa kennt. Ein neuer #2 soll hier 2025 anknüpfen können, wie Medien gerade berichten. Es wird angeblich wieder ein kompakter Zweisitzer und nicht viel größer als der echte Fortwo.

Elektrisches Auto mit weniger als 3 Meter Länge

Was heißt eigentlich kompakt? Da könnten wir von nur 3 Metern reden, der neue Smart #1 ist zum Beispiel über 4 Meter lang. Der letzte Fortwo war kürzer als 2,7 Meter. Ein neuer Fortwo wäre jedenfalls extrem kurz und für Großstädte bzw. Innenstädte gut geeignet. Es gab vor einigen Jahren ein Konzept (siehe Titelbild), aber das wird man wohl nicht in dieser Art in die Tat umsetzen.

Aufgrund der sehr geringen Abmessungen ist natürlich nicht gerade viel Power und Reichweite zu erwarten. Aber 150 bis 200 Kilometer für den städtischen Bereich wären sicherlich genug. 50 elektrische PS wären auch schon stark. Bei uns fahren zum Beispiel sehr viele Hausverwaltungen und Pflegedienste vergleichbare Fahrzeuge.

Geely als Plattformanbieter, der für die neuen Smarts zuständig ist, wird günstige Preise ermöglichen. Das ist auf jeden Fall eine neue Ära für die Marke der klassischen Zweisitzer.

Smart #1 Premium – meine Testfahrt: Diese Wow-Faktoren bringen den K.O. für mein aktuelles Elektroauto

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!