Analyse leider fehlerhaft
Man teilte uns im Nachhinein mit, dass die ausgewertete Marken-Analyse fehlerhaft sei und deshalb keine Gültigkeit hat. Es liegen uns allerdings keine neueren Infos vor, wie das Ranking tatsächlich nach einer notwendigen Korrektur aussehen würde. Das müssen wir daher wohl abwarten.

In aktuellen Zahlen von YouGov sieht man, dass unter den besten Marken für „Consumer Electronics“ weiterhin deutsche Hersteller ganz vorn sind. Jedoch sind sie nicht alleine. Die deutschen Kunden haben auch Bock auf Geräte von Samsung, Sony und Philips. Ansonsten sind die Top 10 sogar ziemlich dominiert von deutschen Marken. Vermutlich in erster Linie durch Geräte rund um den Haushalt.

Bosch, Miele und Siemens sind beliebter als alle anderen Marken. Danach folgen mit Samsung, Sony und Philips gleich drei Ausländer. Theoretisch folgen abgesehen von Canon auf den weiteren Rängen nur noch deutsche Marken. Wobei das aufgrund der Besitzverhältnisse auch nicht mehr stimmt. AEG ist beispielsweise nur noch eine lizenzierte Marke und längst kein eigenständiges Unternehmen mehr. WMF sitzt in Deutschland, gehört aber zu einer französischen Gruppe.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.