Kategorie: Marktgeschehen

Huawei überrascht mit Preisstabilität beim Mate 10

Huawei kann zu unserer Überraschung einen Trend stoppen, die Mate 10-Serie weiß mit stabilen Preisen zu überzeugen. Eigentlich war der Name des Herstellers egal, nahezu alle großen Namen haben bei den 2017er Geräten eine Preiserhöhung angesetzt. Egal ob es 30 Euro waren oder auch mal 150 Euro, LG, Samsung und auch Huawei haben von 2016 zu

OnePlus reagiert und will weniger Nutzerdaten sammeln

OnePlus hat wie jedes andere Unternehmen sich entschieden Daten der Nutzer zu sammeln, das stoß vielen Nutzern zuletzt sauer auf. Es geht weniger um das Sammeln der Daten an sich, denn das machen Google, Facebook, Apple und alle anderen Internetunternehmen eigentlich auch. Viel mehr stört, dass OnePlus den Nutzer beim Einrichten der Geräte nicht fragt. Stattdessen

IKEA Tradfri, Alexa und die „technischen Probleme“

Viele Leser hatten sich am Mittwoch noch gefreut, Tradfri von IKEA sollte endlich mit Amazon Alexa kompatibel sein. Man hörte aus mehreren Ecken, dass nun endlich ein Update verteilt wird. Aber es gab von Nutzern keine Erfolgsmeldungen. Trotzdem äußerte sich zumindest der deutsche IKEA-Blog recht eindeutig bzgl. der Kompatibilität mit Alexa und Co. Zu früh Interna

Cyanogen ist jetzt CYNGN und entwickelt autonome Fahrzeuge

Was ist aus Cyanogen geworden, nachdem es die Abspaltung des LinageOS gab? Eine interessante Entwicklung hat das Unternehmen hingelegt, nachdem sich gegen Ende des vergangenen Jahres das LineageOS mit dem einstigen CyanogenMod-Gründer Steve Kondik von der Cyanogen Inc. abgetrennt hatte. Deshalb lebt das einstige Unternehmen aber immer noch, jetzt nur in einem ganz anderen Bereich. Statt

Movies Anywhere: Film-Plattform vereint iTunes, Google Play und Co

Google hat in dieser Woche die Teilnahme an Movies Anywhere bekannt gegeben, die Film-Plattform vereint mehrere große Player. Movies Anywhere? Welches Start-up soll das sein? Disney. Neu ist die Plattform nicht, doch Disney konnte in den vergangenen Monaten immer mehr große Player an Bord holen. Zunächst allerdings nur in den USA, deutsche Nutzer müssen noch warten.

Mobiles Internet: Provider halten deutsche Nutzer an der kurzen Leine

Immer wieder wird der internationale Vergleich für Internetverbindungen herausgekramt. Egal ob Breitband oder mobiles Internet, der deutsche Markt hinkt gewaltig. Da klingt die Überschrift zur Infografik von Statista schon etwas falsch bzw. harmlos, denn der deutsche Mobilfunknutzer surft nicht gewollt sparsam. Ganz im Gegenteil, wir würden viel mehr Datenvolumen verbrauchen, würde uns denn überhaupt welches zur

„Unendliches“ Streaming: StreamOn verstößt gegen Netzneutralität

Die Freude vieler Kunden war groß und die Kritik zugleich auch, StreamOn und ähnliche Angebote stehen aktuell im Fokus vieler Diskussionen. Natürlich ist StreamOn ein nettes Angebot, zumindest aus Sicht der Kunden. Man kann, wenn auch mit Einschränkungen, zumindest die bekanntesten Streaming-Dienste nun auch mobil unbegrenzt nutzen. Es gibt aber viele Ecken und Kanten bei diesen

GearBest: Aktuelle „Zollprobleme“ behoben, Germany Express vor dem Aus

Wer bei GearBest und anderen China-Shops bestellt, der kommt vielleicht dem Zoll ins Gehege. Aktuell finden die Shops rundum GearBest, Banggood und Co noch Umwege, wie man Bestellungen aus Europa ziemlich kostengünstig in die EU bringt. Im Regelfall kommen Bestellungen kostenfrei nach Deutschland und oft genug auch am Zoll vorbei, doch in den vergangenen Tagen gab

Amazon Prime Now steigt im Preis

In diversen deutschen Städten gibt es nun bereits mit Prime Now die Lieferung noch am Tag der Bestellung, doch das wird nun teurer. Was ein wahnsinniger Service, Amazon liefert mit Prime Now noch am Tag der Bestellung aus. In Deutschland ist der Service nun bereits seit einiger Zeit verfügbar und wird in Zukunft auch noch in

Google Pixel: So niedrig soll der Marktanteil sein

Kurz vor der Präsentation des neuen Google Pixel 2 sind interessante Statistiken aufgetaucht, Google hat nicht ohne Grund auf dem Event nichts von Marktanteilen gefaselt. Obwohl Android den Smartphone-Markt mal ganz locker beherrscht, können sich die Vorzeige-Smartphones der Pixel-Serie nicht gerade durchsetzen. Die erste Generation war teuer und nicht komplett auf Stand der Zeit, letzteres hat