Kategorie: Apps & Spiele

WhatsApp für Android bekommt App-Shortcuts

Nun erhält auch WhatsApp eine praktische Funktion, die Google erst mit Android 7 Nougat eingeführt hatte. Es sind die sogenannten App-Shortcuts, welche den Schnellzugriff auf bestimmte App-Funktionen möglich machen. Direkt über den Homescreen, einfach das Icon der jeweiligen App gedrückt halten. Funktioniert theoretisch erst ab Android 7.1, bei Launchern wie Nova aber schon früher. WhatsApp lässt

Waze für Android Auto ist da

Google bringt seinen zweiten Kartendienst auf Android Auto, jetzt veröffentlicht der Konzern die Waze-App. Vermutlich kennt noch nicht mal jeder Waze, obwohl die Navigations-App eine tolle Alternative zu Google Maps ist, die sich Google vor ein paar Jahren eingekauft hat. Ein Teil der Funktionen landete schon ähnlich in Maps, nur noch nicht alle. Waze ist daher

Facebook bringt eBay-ähnlichen Marktplatz bald nach Deutschland

eBay und eBay Kleinanzeigen sind wohl noch immer die ersten Anlaufstellen, wenn man schnell und möglichst unkompliziert etwas verkaufen möchte. Jetzt gibt es aber die Attacke von Facebook, in Deutschland und anderen europäischen Ländern startet demnächst ein eigener Marketplace. Dieser ähnelt eBay mehr oder weniger, gern wird die Funktion auch als digitaler Flohmarkt bezeichnet. Angebote kann

Google Maps: Q&A Funktion für Orte kommt & mehr

Google Maps und auch die mobile Suche zeigen eine gemeinsame Neuerung, welche wohl schon bald veröffentlicht wird. Die einen haben die Neuerung bei Orten in der mobilen Suche finden können, die anderen konnten die Q&A Funktion unter der Haube der aktuellen Beta-App von Google Maps schon entdecken. Google wird wohl das Bewertungssystem für Orte erweitern, in

Nova Launcher bekommt sehr nützliches Sesame-Tool integriert

Sesame Shortcuts bringt in unser System direkte Verknüpfungen in bekannte Apps, diese Funktion wird nun direkt in den Noova Launcher integriert. Natürlich ist die Integration optional, doch sie dürfte durchaus praktisch sein. Sesame ermöglicht zum Beispiel, dass man bei der Suche nach einem Kontakt direkt in die Telefon, SMS oder Mail-App springen könnte. Sesame geht aber

Google-App: „Vertrauenswürdige Kontakte“ bekommt verbesserte Standortfreigabe

Google bietet seit geraumer Zeit die App namens „Vertrauenswürdige Kontakte“ an, nun erhält die Android-App ein Update mit neune Funktionen. Smartphones machen viele Dinge einfacher, zum Beispiel die Suche nach vermissten Personen. Dafür müssen entsprechende Apps und Funktionen aber erst eingerichtet werden, wie etwa die Google-App (Android-only) namens „Vetrauenswürdige Kontakte“. Hiermit können sich Personen gegenseitig das

Google bringt SOS Alarme in die Suche und Maps ein

SOS Alerts werden von Google in die Suche und auch Maps integriert, die Funktion soll über Katastrophen und andere Krisen informieren. Google, Facebook und Co sind heutzutage natürlich nicht nur Zeitfresser, sondern in vielen Situationen immer wieder nützlich und hilfreich. SOS Alerts von Google ist eine weitere nützliche Neuerung, die zukünftig in Maps und der Suche

„Ok Google“ soll von Chromebooks verschwinden, bald kommt der Assistent

Google wird den Sprachbefehl „Ok Google“ aus Chrome OS entfernen, doch der Nachfolger ist bereits unterwegs. Aufmerksam lesen sich die Kollegen von Chrome Unboxed immer wieder den aktualisierten Quellcode von Chrome OS durch und konnten dort bereits diverse Neuerungen für die Zukunft entdecken. Zum Beispiel die Einführung des Google Assistent, zukünftige Geräte sollen sogar eine Hardwaretaste

Google Assistent: Bald mit Drittanbieter-Apps in Deutsch kompatibel

Googles Assistent-Plattform kann bald mehr Sprachen für mehr Funktionen, das zeigt die Entwicklerkonsole schon jetzt. Obwohl der Google Assistent für uns bereits bereitsteht, kann das smarte Netzwerk längst nicht alle Funktionen in unserer Sprache. Keine gute Voraussetzung für den angekündigten Marktstart von Google Home, der schon in weniger als zwei Wochen stattfinden wird. Nun aber gibt

OnePlus Launcher landet im Play Store

OnePlus hat den eigenen Launcher im Play Store veröffentlicht, dort wird man nun immer Updates bereitstellen. Für Besitzer von OnePlus-Smartphones wird eine kleine Neuerung auf dem eigenen Gerät zu sehen sein, seit Montag sollte der OnePlus Launcher im Play Store nicht nur angeboten werden, sondern direkt auch mit einem Update auf euch warten. Versprochen werden Bugfixes