Folge uns

Android

Adobe Flash: Drei Browser für Android

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Auf Adobe Flash kann ich durchaus verzichten, doch vielen Nutzern ist das aufgrund diverser Webseiten leider noch nicht möglich. Google und Co wollen aber mit Flash nichts mehr zu tun haben, weshalb man sich mobil für Android alternative Browser suchen muss. Die gibt es aber, wie ihr eventuell schon wusstet. Folgend findet ihr drei Browser für Android mit Adobe Flash-Unterstützung.

Dolphin Browser

Bereits vor einigen Tagen oder sogar Wochen hatten wir euch den neuen Dolphin Browser vorgestellt, der nun auch unter Android 5.0 Lollipop den Adobe Flash Player unterstützt. Dolphin ist der wohl beste Browser und schon sehr lange am Markt vorhanden.

FlashFox

Eine ebenso schon länger bekannte Alternative ist der FlashFox, der auf dem Mozilla Firefox basiert. Die Bewertungen des Browsers sind allerdings nicht der Knaller, einfach mal ausprobieren. Auch FlashFox kann bereits Adobe Flash unter Android 5.0 ausführen.

Puffin Web Browser

An dritter Stelle ist noch der Puffin Web Browser, der ebenso selbstverständlich Adobe Flash kann. Diesen kann man ebenso kostenlos ausprobieren, da eine freie Version zum Testen angeboten wird. Viel Spaß damit!

(via Androidpit)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. danielXY

    11. Januar 2015 at 12:41

    Vorteil bei Dolphin ist, man kann ihn so einstellen, das er beim schließen cookies löscht, damit kann man das Daten sammeln von facebook und co etwas einschränken.

    Bei chrome geht das nur manuell

  2. Klaus

    11. Januar 2015 at 12:57

    Dolphin ist am Besten!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.