Nicht jede Veränderung ist gut. Erst sind die App-Updates umständlicher zu erreichen, jetzt fehlt die Update-Info bei einigen Apps.

Derzeit diskutieren einige reddit-Nutzer eine sehr ärgerliche Entdeckung im Google Play Store. Bei einigen Apps gibt es nämlich nicht mehr die Möglichkeit zu sehen, wann die jeweilige App das letzte Update erhalten hat. Dabei ist diese Information ein durchaus wichtiger Faktor. Nur so kann man sehen, ob eine App noch aktuell ist und regelmäßig gewartet wird. Besonders bei kostenpflichtigen Apps kein unerheblicher Punkt. Derzeit ist mir unklar, warum die Update-Info bei einigen Apps und Spielen fehlt.

Update-Info fehlt nur manchmal: Möglicherweise nur ein Fehler

Es gibt Beispiele für Apps, die bei allen gleich sind. Sie zeigen keine Details dazu an, wann das Update ausgeliefert worden ist. Bei anderen Apps gibt es unterschiedliche Berichte. Manche Nutzer sehen „Aktualisiert am“, einige wiederum nicht. Es scheint wohl ein Fehler zu sein, weil es auch nicht sonderlich sinnvoll ist, diese Anzeige zu entfernen. Und allein auf die Pflege des Changelogs kann sich keiner verlassen, das wissen wir besonders gut durch die Google-Apps.

Nutzer berichten auch von anderen Darstellungsfehlern, die sie mit einem Reset der Play Store-App temporär beheben konnten. Vielleicht nimmt Google gerade ein paar Veränderungen im Hintergrund vor, die auch schon für Nutzer sichtbar sind oder Fehler verursachen.

Google verbessert Play Store für Chromebooks, Tablets und andere Geräte

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.