Folge uns

News

Alexa: Timer werden wieder verkürzt angesagt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon Echo 2017 Alexa Header

Amazon hat die Ansage der Timer mal wieder geändert, Alexa sagt die Restzeit von laufenden Timer endlich wieder zuerst und damit wesentlich komfortabler an. Vor einigen Wochen bzw. Monaten wurde die Ansage überarbeitet, welche bei der Nachfrage zur Restzeit eines laufenden Timers kommt. „Du hast einen Timer [lange Pause] einen 5 Minuten Timer mit 2 Minuten und 30 Sekunden verbleibend“ – das war die Ansage zuletzt, die Amazon nun wieder überarbeitet hat. Sicher aufgrund des Feedbacks der Nutzer.

Bei mir kommt bei der Frage zum aktuellen Timer ab sofort folgende Antwort: „Weniger als eine Minute verbleibend auf deinem 5 Minuten Timer“. Alexa nennt nun also sofort die Antwort auf meine Frage, nämlich die Restzeit meines Timers. Erst im Anschluss gibt es für uns die Info, wie lange die Gesamtlaufzeit des Timers ist und der eventuell von euch vergebene Name. Timer machen damit direkt wieder mehr Spaß. Die zwischenzeitlich aktivierte Ansage der Restlaufzeit war schon extrem nervig.

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. nk

    6. Januar 2018 at 11:47

    „Erst im Anschluss gibt es für uns die Info, wie lange die Gesamtlaufzeit
    des Timers ist und der eventuell von euch vergebene Name.“

    Ich besitze ja so einen Quatsch nicht, aber Beschreibungen wie diese lassen mich grundsätzlich am Sinn von Audioschnittstellen zweifeln. Im Gegensatz zu Star trek erkennt die Maschine ja nicht mit x Umweltsensoren, ob ich gerade die Zeit und den Nerv für die -ausführliche Antwort- habe. Und da man Audioinfos schlecht ausblenden kann, ein Abbruch per Sprachsteuerung aber genauso aufwändig, entwickelt sich doch schnell ein hohes Nervpotential. Man bedenke den Vergleich zum Blick aufs Handgelenk, wenn man die Info benötigt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.