Folge uns

News

Allnet-Flat: Telefonica kündigt diese neuen Prepaid-Tarife für O2 an

Veröffentlicht

am

O2 Logo Header

Fast halbjährlich werden derzeit die Prepaid-Tarife bei allen großen Netzbetreibern attraktiver gestaltet, nun legt Telefonica nach und erweitert O2 My Prepaid mit besseren TarifenInzwischen sind sie auch bei den Prepaid-Tarifen angekommen, die sogenannten Allnet-Flat-Tarife mit halbwegs attraktiven Datenvolumen. Über den Basic-Tarif hinaus bietet O2 ab dem 10. Juli 2018 verbesserte Pakete an, die dann allesamt eine Flat in alle deutschen Netze für Telefonie und SMS beinhalten.

Allnet-Flat ist Standard

Für 9,99 Euro (je 4 Wochen) gibt es ein inkludiertes LTE-Datenvolumen von 1,5 Gigabyte, für 14,99 Euro gibt es 3 Gigabyte und für 24,99 Euro gibt es 5 Gigabyte. Im nur 1,99 Euro günstigen Basis-Tarif sind 150 Megabyte enthalten und SMS/Minuten werden mit 9 Cent je Einheit berechnet. Alle Neu- und Bestandskunden erhalten als Geschenk (über App aktivieren) ab 10. Juli bis 3. September 2018 einmalig 150 GB Highspeed-Datenvolumen für vier Wochen.

Da Neu- und Bestandskunden die neuen Tarife erhalten, wie auch das eben erwähnte Geschenk, könnt ihr auch jetzt ein Prepaid-Paket bestellen und es ab dem genannten Datum nutzen/buchen. Definitiv ein Vorteil der Prepaid-Angebote aller Provider.

Mein aktueller Smartphone-Tarif: Prepaid bei der Telekom

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt