Folge uns

Android

Alte Pixel-Smartphones erhalten Funktionen von Pixel 4

Google bringt mit dem Dezember-Update einige Neuerungen des Pixel 4 auf die älteren Pixel-Smartphones.

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Pixel 4 Android 10 Titelbild Header

Google verteilt in diesen Tagen das neue Sicherheitspatch auf alle Pixel-Smartphones und bringt damit auch ein paar Neuerungen vom Pixel 4 auf die älteren Generationen Pixel, Pixel 2 und Pixel 3. Das ist im Grunde jedes Jahr zu erwarten, weil die Leistung der älteren Geräte für einen Teil der neuen Funktionen locker ausreichend ist. So richtig offen kommuniziert Google aber nicht, was auf die älteren Geräte kommt.

Neues vom Pixel 4 für ältere Modelle

Dafür haben Android Police getestet, mit allen drei älteren Pixel-Generationen, was neu nach dem Dezember-Patch war:

  • Live-Untertitel
    • Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a, Pixel 3a XL
  • Gestennavigation in anderen Launcher-Apps
    • Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a, Pixel 3a XL, Pixel 2, Pixel 2 XL
  • Designs & Wallpaper
    • Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a, Pixel 3a XL, Pixel 2, Pixel 2 XL
  • Herunterwischen für Benachrichtigungen im Pixel Launcher
    • Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a, Pixel 3a XL, Pixel 2, Pixel 2 XL

Ebenfalls auf alle Pixel-Generationen sollte Pixel Wallet kommen. Google hat das digitale Portmonee erstmals erwähnt, noch ist die neue App aber nicht offiziell vorgestellt oder gar für uns verfügbar.

Pixel Wallet: Googles digitales Portmonee aus Versehen angekündigt

Neues Update für Google-Smartphones ist da – für Pixel 4 wieder verspätet

Beliebte Beiträge