Folge uns

Android

Amazon Fire TV: Silk-Browser kann 4K bei YouTube

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Amazon Fire TV 4K Header

Für die YouTube-Zuschauer mit einem Fire TV gibt es die nächsten guten Nachrichten, denn der Silk Browser hat jetzt ein erfreuliches Update erhalten. Über den Browser ist es bekannterweise möglich YouTube auf einem Fire TV zu konsumieren, seit einigen Tagen sogar recht komfortabel mit Cast-Funktion. Nun gibt es das nächste für den Browser, der nun auch 4K in der Wiedergabe unterstützt. Natürlich sollte euer Fire TV auch 4K können, wie auch euer Fernseher.

4K-Videowiedergabe auf Fire TV Cube, Fire TV (Anhänger-Design), Fire TV Edition Fernsehgeräten und Fire TV der 2. Generation

Besagte Zeile findet sich im Changelog des Browsers bei Amazon. Im Grunde sollte der Support für 4K mit allen Videoplattformen funktionieren, die sich über den Silk Browser konsumieren lassen. Neue Videos sollten automatisch in 4K starten, insofern diese Qualität verfügbar ist. [via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.