In den letzten Jahren war der kleinste Echo-Lautsprecher mit Display der sogenannte Echo Spot, doch jetzt scheint Amazon dieses Gerät gar nicht mehr anbieten zu wollen. Aus dem Sortiment ist das Gerät bereits verschwunden, denn es gibt keine Hardware mehr auf Lager. Auf Nachfrage wurde auch längst seitens Amazon bestätigt, dass dieser Echo-Lautsprecher nicht mehr fortgeführt werden wird. Einen direkt Nachfolger gibt es auch nicht, nur andere Alternativen.

Echo Spot hat bereits indirekte Nachfolger

Das nächst nähere und vergleichbare Gerät im Angebot von Amazon, wäre dann der noch recht neue Amazon Echo Show 5 mit seinem 5,5″ großen Display. Das ist zwar wesentlich mehr, als was der Echo Spot zu bieten hatte, doch mach aufgrund der rechteckigen Form auch deutlich mehr Sinn. Misst man anhand der Rezensionen die Verkaufszahlen, war der Echo Spot auch nicht unbedingt ein Verkaufsschlager.

Alternativen:

(mobiFlip)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.