Google tüftelt gerade an der nächsten Android-Version und damit ist nicht Android 13 gemeint. Auch wenn das kommende Herbst-Update bereits seine Schatten vorauswirft. Aktuell müssen wir uns aber eigentlich eher um Android 12L kümmern. Das Big-Screen-Update ist bereits in der Betaphase und jetzt in einer zweiten Betaversion erschienen. Zwar wieder für die Pixel-Handys ab Generation 3a, aber auch wieder nicht für die Pixel 6-Modelle.

Android 12L kommt noch vor Android 13

Die erst zweite Betaversion bringt ein paar kleine Veränderungen mit. Noch im Frühjahr soll die finale Version erscheinen.

Man repariert zum Beispiel das Google-Widget. Außerdem kann man die Darstellung der Uhrzeit auf dem Sperrbildschirm besser konfigurieren. Google erweitert den Bild-in-Bild-Modus für eine komfortablere Handhabung, testet eine neue Version der Gboard-Tastatur und es gibt diverse optische systemweite Anpassungen, wie unter anderen 9to5Google berichten.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.