Samsung setzt scheinbar alles daran ihr derzeitiges Flaggschiff auch möglichst aktuell zu halten. Denn wie die Jungs von Samfirmware berichten, wird derzeit bereits Android 2.3.5 getestet und erste Downloads soll es bereits in diesem Monat geben. Prinzipiell finde ich das ganz nett, zumindest spricht das für Samsung und deren Update-Politik.

Übrigens könnte dies auch ein Grund dafür sein, warum wir hier nach wie vor kein Android 2.3.4-Update via Kies erhalten und dies eben scheinbar kurzfristig dann doch übersprungen wird. Weitere Geräte die auf der IFA von Samsung präsentiert worden, waren dort bereits ebenfalls mit 2.3.5 ausgestattet.

[asa]B004Q3QSWQ[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.