Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) für das Sony Xperia P gegen Ende August

Ice Cream Sandwich Logo

Ice Cream Sandwich LogoSony hat zu Beginn des Jahres in meinen Augen einen kleinen Fehler gemacht, welcher sich teils bis heute niederschlägt, denn die aktuellen Geräte der Xperia-Reihe wurden nicht mit der damals aktuellsten Android-Version ausgeliefert. Das mag vielen Kunden egal sein, doch genau derartige Dinge werden schnell durch viele Testberichte bekannt und schrecken eventuell doch ein wenig ab. Nach dem Xperia S wird der japanische Hersteller dann wohl gegen Ende des Monats das Xperia P auf die aktuellste Android-Version aktualisieren, wie jetzt die indische Niederlassung auf Facebook bekannt gab. Zwar muss man derartige Meldungen immer etwas mit Vorsicht genießen, so sollte das Update auf jeden Fall aber in diesem Quartal kommen. Sony Mobile India sprach jetzt vom Rollout-Beginn zwischen dem 19. und 25. August (in Indien), was dann also in ca. zwei Wochen der Fall wäre.

Sony nimmt das mit den Updates bekannterweise nicht ganz so ernst, wie man in einem Interview einst erwähnte, obwohl man sich dennoch in den letzten Monaten bemüht hatte.(via)

[asa]B007HK71TY[/asa]