Bei der Überschrift des Beitrags konnte ich mich nicht festlegen, ob ich mich nun für den Oktober oder für den November entscheide, denn es gibt wiedermal verschiedene Aussagen. Denn während man in Deutschland den Kollegen bestätigte, dass das Update auf Android 4.1 samt Sense Plus erst im November für das HTC One S und One X kommt, schreiben die amerikanischen Kollegen von einem Rollout des Updates noch im Oktober. Damit dürfte aber sicher sein, dass das Update im Oktober kommen könnte, wenn alles gut läuft, spätestens aber sicherlich im November dann definitiv auf die Geräte verteilt wird.

Wie ihr schon mitbekommen haben dürftet, handelt es sich dabei tatsächlich um Android 4.1 samt Sense Plus, was wohl aufgrund des neuen One X Plus seinen Namen erhalten hat, da es dort erstmals installiert ist. Es soll vor allem weniger Effekte beinhalten und mehr auf Leistung getrimmt sein.

[asa]B007CYA5X4[/asa]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.