Folge uns

Android

Android 4.2: Google Apps als flashbare ZIP-Datei für das Galaxy Nexus und Nexus 7

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Apps

Google AppsBislang hat sich leider seitens noch Google absolut nichts getan, wenn es um die Veröffentlichung der neuen Android-Version geht, die man zum letzten Montag vorstellte. Es ist allerdings auch nur eine Frage von wenigen Tagen, da bin ich mir sicher, doch wer nicht warten will, kann schon jetzt die aktuellsten Google-Apps auf seinem Galaxy Nexus und Nexus 7 installieren.

Denn der Modder @KillDroidHack hat sich die Apps aus dem System-Dump des Nexus 4 gezogen, sie in ein flashbare ZIP-Datei untergebracht und zum Download zur Verfügung gestellt.

In dieser Datei ist eine neuere Version von Google Mail, die neue Kamera-App samt Photo Sphere, die neue Galerie, die neue App für die Uhr und so weiter. Die ZIP-Datei könnt ihr via Custom-Recovery aufspielen, vorher natürlich aber ein Backup von eurem System machen, zur Sicherheit.

Den Download gibt es hier, viel Spaß damit. (via)

[asa]B007VCRRNS[/asa]

4 Kommentare

4 Comments

  1. Paradise Lost

    5. November 2012 at 19:56

    155 MB? Auch kein Dreck ;)

  2. Massel

    5. November 2012 at 22:05

    FC FC FC… Trotz Cache und dalvik wipe.

  3. mike

    6. November 2012 at 08:41

    bei mir crasht das scheiß zeugs auch nur dann ma wieder restore..

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt