Folge uns

Android

Android 4.4 KitKat: Nestlé bestätigt Marktstart für Oktober

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Als wenn der Name von Android 4.4 nicht schon ungewöhnlich genug wäre, so bestätigt nun ausgerechnet ein Süßwarenladen den Marktstart der neusten Android-Version für den kommenden Oktober. Zwar ist dieser Monat sowieso fett in der Agenda angestrichen, da Google auch in den letzten beiden Jahren den Oktober wählte, ist eine offizielle Bestätigung  doch umso besser. Auf Facebook hat jetzt der offizielle KitKat-Account mit einem Kommentar bestätigt, dass Googles Android 4.4 im kommenden Monat veröffentlicht wird.

Weiterhin aber fehlt ein genaues Datum, zuletzt war der 14. Oktober bei Insidern im Gespräch, der ein Montag wäre. In diesem Jahr sind neben Android 4.4 auch noch ein Nexus 5 und ein neues Nexus 10 zu erwarten.

Die Zeit bis Oktober kann man sich übrigens mit dem KitKat-Gewinnspiel vertreiben, denn derzeit sollten KitKat-Riegel auch in Deutschland zu kaufen sein, die mit dem Android-Logo und einem Gewinn-Code ausgestattet sind.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via mobiFlip)

12 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

12 Comments

  1. Le Brrrrr

    19. September 2013 at 14:48

    Hold your horses there! Ich will jetzt mal 4.3 haben auf meinem Xperia Z oder man macht gleich ein direktes Update auf 4.4 =(

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      19. September 2013 at 14:58

      Es kommt das Update auf 4.3 direkt, weil ja schon 4.2 übersprungen wird.

  2. Stefan

    25. September 2013 at 10:20

    In welchen Läden ist denn das Android Kitkat schon gesichtet worden?

    • Mario

      25. September 2013 at 10:34

      In Supermärkten bislang Fehlanzeige, aber in einer Tankstelle habe ich schon welche gesichtet.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      25. September 2013 at 10:34

      Überall wo es KitKat gibt, schätze ich, bei uns auf jeden Fall.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.