Folge uns

Android

Android 4.4: KitKat-Teaser sind offenbar ein Countdown, nur noch 4 Tage?

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Jeden Tag haben jetzt die Jungs von Kit Kat auf ihren verschiedenen sozialen Netzwerken neue Bilder gepostet und die Community hat vor lauter Hype in diese Bilder verschiedenste Dinge interpretiert. Doch bisher ist mir nur ein Nutzer bei Reddit über den Weg gelaufen, der in den verschiedenen Bildern Zahlen erkannt hat, woher er einen Countdown ableitet. Angefangen haben die Jungs am 14. Oktober mit einem 007 Bild, welches also eine 7 beinhaltet. Einen Tag später gab es das „Everybody Dance Now“-Bild, in welchem der Androide aus 6 KitKat-Bars besteht. Gestern dann gab es das „This is it“-Bild, bei welchem die großen S‘ als 5 interpretiert wurden. Und heute? Heute gibt es zufällig das Bild mit einem Kit Kat mit den typischen vier Bars.

Auch heute handelt es sich nur um eine Vermutung, doch die Jungs von Kit Kat haben zuvor nie täglich ein neues Bild gepostet, sondern erst mit dem 007-Bild damit angefangen. Das würde also bedeuten, dass am Montag die Präsentation ist, da dann der Countdown bei Tag 0 ankommen würde.

Meinung? Gerade die beiden Bilder für 5 und 6 finde ich weit hergeholt, insgesamt aber haben wir einen Countdown von 7 bis 4. Mal sehen, was morgen passiert.

acfb7ece-1653-43ac-aca8-70e42d5280b7

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

9 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

9 Comments

  1. GusGus

    17. Oktober 2013 at 12:38

    This is it > Michael Jackson – nur war der ja bei der Demoaufnahme nichtmehr dabei, weshalb die anderen Jacksons das übernommen haben…die ehemaligen Jackson FIVE… <— auch nicht schlecht, oder?

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      17. Oktober 2013 at 13:10

      An die Jackson 5 hatte ich auch schon gedacht :D

  2. Horstens

    17. Oktober 2013 at 13:24

    Die 5 kommt eher von den 5 vollständig gezeigten KitKat Stangen…
    2x H
    3x I

    • David

      17. Oktober 2013 at 13:31

      Ich sehe da 9 komplette KitKats?!

  3. sinken

    17. Oktober 2013 at 18:46

    Das ist hier ja fast so schlimm als wenn man bei Apple in der Schlange steht. :-)

  4. Booker

    17. Oktober 2013 at 19:07

    Das sind eigentlich so ne „Eastereggs“ die man von Google erwartet :D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.