Folge uns

Android

Android 8 wird für Nokia 8 ab sofort bereitgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nokia 8 Test Rückseite

Vor zwei Wochen hatten wir über das fast fertige Oreo-Update berichtet, nun wird es für das Nokia 8 bereitgestellt. Hmd Global folgt damit auf Sony und OnePlus.

Das nenne ich doch mal ein Comeback. Nokia startet durchaus positiv in das zweite Jahr mit eigenen Android-Smartphones, unter der Führung von Hmd Global scheint hier eine attraktive Marke heranzuwachsen. Immerhin ist Nokia bei den großen Namen erst der dritte Hersteller, der Android 8 Oreo für eigene Geräte verteilt. Wie Juho Sarvikas angekündigt hat, beginnt die Update-Verteilung für das Nokia 8 ab sofort. Die Verteilung des Updates wird über zwei Tage lang anrollen, Geräte von Providern könnten noch dauern.

Nokia 8 Android 8 oreo Update

Wie ihr dem Screenshot entnehmen könnt, ist der Download mit über 1,5 Gigabyte durchaus über ein WLAN zu empfehlen. Welche Neuerungen Android 8 Oreo mitbringt, seht ihr zum Teil im Screenshot und ausführlich in einem Artikel von uns. Mit eigener Software hält sich Nokia gewohnt zurück.

Weitere Nokia-Smartphones werden folgen, die Beta für Nokia 5 und 6 soll in den kommenden Tagen starten.

3 Kommentare

3 Comments

  1. lilux

    24. November 2017 at 14:49

    Und das Update läuft hier fehlerfrei durch. Alles gut, Nokia kann’s eben… ;-)

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      24. November 2017 at 19:09

      wenn jetzt die Firmware noch gut läuft, ist ja alles top!

      • lilux

        24. November 2017 at 23:52

        Es ist tatsächlich alles top. Warten wir mal ab ob das alle so sehen. Ich bin sehr zufrieden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt