Android Auto kann demnächst noch besser personalisiert werden, hierfür integriert Google eine Wallpaper-Funktion.

Schon vor ungefähr einem Monat wurde diese Neuerung bekannt, jetzt haben die ersten Nutzer die neue Wallpaper-Funktion bereits in ihrer App entdecken können. In den Einstellungen werden wir Hintergrundbilder auswählen können, womit Android Auto auf Wunsch und Knopfdruck etwas persönlicher wird.

Aktiviert wird die Neuerung wohl über die Google Play-Dienste, sie scheint nicht zwingend von Version der Android Auto-App abhängig zu sein. Aber sicher schadet mindestens Version 5.8 nicht, die gerade zur Verfügung steht.

via Reddit

Google stellt hierfür auch ein paar Bilder bereits zur Verfügung, die nun aber nicht unbedingt sonderlich aufregend sind. Wallpaper eben. Noch hat Google die Neuerung nicht offiziell verkündet, sie startet mit Sicherheit in den kommenden Tagen oder Wochen.

Android Auto: Nächstes „geheimes“ Update krempelt endlich die Telefon-App um – steht ein viel größeres Update bevor?

 

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.