Nutzer von Android Auto berichten seit einiger Zeit von einem Fehler. Dieser ist auch nach vielen Monaten noch immer nicht behoben. Bei den meisten Nutzern macht sich der Fehler bemerkbar, in dem die Wiedergabe von Musik sofort stoppt, sobald die betroffenen Nutzer eine App ihrer Smartphones öffnen. Oder auch dann, wenn eine geöffnete App wie Google Maps einen Ton wiedergibt.

Android Auto: Google listet bekannte Fehler auf

Inzwischen ist der Fehler schon länger bekannt und bei den Entwicklern von Android Auto auf dem Tisch, konnte allerdings noch nicht aus der Welt geschafft werden. Obwohl der Bug nun schon eine Weile auftritt, gibt es immer wieder neue Nutzermeldungen. Unabhängig scheint das alles davon zu sein, welches Smartphone oder Infotainment bei euch zum Einsatz kommt.

Android Auto ist eines der wenigen Google-Produkte mit einer öffentlich einsehbaren Auflistung von Problemen und Fehlern. Hier können Nutzer sehen, welche Bugs bekannt sind und bereits von den Entwicklern behandelt werden. Zuletzt ist diese Liste leider wieder etwas länger geworden.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.