Google hat den neusten Android Feature Drop angekündigt, dabei aber kein Wort zum großen Design-Update für Android Auto verloren. Derweil gibt es eine neue Beta-App.

Sommer und Herbst sind vorbei, bald ist das gesamte Jahr vorüber. Google hat es nicht geschafft, das große im Frühjahr angekündigte Design-Update für Android Auto bereitzustellen. Immerhin gibt es inzwischen einen offiziellen und öffentlichen Test. Dafür muss man aber Teilnehmer des Beta-Programms im Google Play Store sein. Das ist bekanntlich auf eine unbekannte Anzahl an Teilnehmern beschränkt und lässt gerade keine neuen Nutzer zu.

Android Auto Design Nov 22 Update Beta 2
Das neue Android Auto

Wie dem auch sei, von Android Auto 8.6 gibt es jetzt bereits das dritte Beta-Update. Das ist ungewöhnlich, üblicherweise gab es zuletzt eine Betaversion immer zweimal. Liegt womöglich daran, dass Google das große Design immer noch überarbeitet, um es endlich tatsächlich an die Nutzer ausrollen zu können. Derzeit arbeitet man auch ein neue Einstellungen im Material You-Design.

Android Auto Material Design 3 Leak 1

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert