Fangen wir an mit Samsung. Die Koreaner haben im dritten Quartal diesen Jahres 71,4 Millionen Geräte verkauft. Davon gehen allein 7 Millionen Stück auf die Kappe des Samsung Galaxy S. Ein gute Voraussetzung für das Nexus Two welches wahrscheinlich am 8. November vorgestellt wird (zum Artikel). Bis Ende diesen Jahres sollen insgesamt 10 Millionen Galaxy […]

Fangen wir an mit Samsung. Die Koreaner haben im dritten Quartal diesen Jahres 71,4 Millionen Geräte verkauft. Davon gehen allein 7 Millionen Stück auf die Kappe des Samsung Galaxy S. Ein gute Voraussetzung für das Nexus Two welches wahrscheinlich am 8. November vorgestellt wird (zum Artikel). Bis Ende diesen Jahres sollen insgesamt 10 Millionen Galaxy S verkauft sein.

Nicht ganz soviel aber insgesamt 9 Millionen Smartphones hat HTC unter die Leute gebracht. Auch daran hat Android einen gehörigen Anteil, wie viel Geräte genau allerdings mit Android davon ausgeliefert wurden, ist zumindest mir unbekannt. Bis Ende des Jahres will HTC insgesamt 25 Millionen Geräte verkauft haben.

 

[QUELLE: Samsung Hub / wpcentral]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.