Folge uns

Android

Android Go: So viel Smartphone gibt es für 80 Dollar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

ZTE Tempo Go

Android Go hat inzwischen Android One abgelöst und dient in erster Linie dem Angebot von billigen Smartphones, doch wie viel Smartphone gibt es für Preise unterhalb der 100-Euro-Marke? Nun hat auch ZTE ein eigenes Go-Smartphone vorgestellt, in den USA wird für knapp 80 Dollar nun das ZTE Tempo Go angeboten. Viel Hardware gibt es dafür aber nicht, aus Kundensicht spricht nur wenig für ein solches Billig-Smartphone. Im Grunde nur ein einziger Punkt.

Denn diese Geräte haben Stock-Android, sind mit einer aktuellen Android-Version ausgestattet. Auch aus Sicht der Sicherheit ist das ein positiver Faktor. Bei einem Blick auf das Datenblatt gibt es viel Enttäuschung, das 5 Zoll Smartphone löst nur WVGA auf, wird von 1 Gigabyte RAM und einem Snapdragon 210 angetrieben, hat nur 8 Gigabyte Datenspeicher und einen kleinen Akku mit nur 2200 mAh.

Viel mehr gibt es bei anderen Herstellern auch nicht, Nokia bietet bei seinem 1er leider sogar nur einen MediaTek-Soc. Daher ist es durchaus schwierig für diese Geräte eine Empfehlung auszusprechen, für ein paar Euro mehr gibt es leistungsfähigere Androiden aus dem Vorjahr.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.