Folge uns

Android

Android: Google Fotos erwartet Nachtmodus, Chrome mit neuer Passworteingabe

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Chrome App Logo Header 1400px 2019

Benutzer von Google Chrome werden in diesen Tagen eine Neuerung rund um die Eingabe von Passwörtern mitbekommen, Version 75 bringt eine weitere Funktion des integrierten Passwortmanagers auf Mobilgeräte. Wer sich egal wo im Web ein neues Konto anlegt, kann für das Passwort nun den Zufallsgenerator von Chrome benutzen. Ebenfalls neu: „Suchen Sie schnell nach Ihren Passwörtern, indem Sie auf ein Passwortfeld tippen und die neue Tastaturoption verwenden“.

Google hat Version 75 jetzt zwar bereits angekündigt, zum Zeitpunkt des Artikels ist allerdings noch nicht einmal die APK der neuen Browser-Version verfügbar. Sollte sich in den kommenden Tagen ändern, auch über Google Play wurde mir noch nichts angeboten.

Es wird dunkel bei Google Fotos

Weitere Apps erhalten das dunkle Design, auch Google Fotos wird von der neuen Option schon bald profitieren. Oftmals testest Google diese Neuerungen zunächst unter Android Q, die Nutzer der aktuellen Beta können den Nachtmodus für Apps bereits forcieren. Somit wird auch hier wieder Geduld gefragt sein, bis die neue Option dann bei allen Nutzern der Fotos-App verfügbar ist.

Beliebte Beiträge