Mit der Dynamic Island hat Apple zumindest für Aufmerksamkeit gesorgt, wenngleich auch nicht ausschließlich Begeisterung ausgelöst. Dennoch sorgte die virtuelle Notch dafür, dass es in der Android-Welt bei einigen das Gefühl auslöst, dieses Feature auch haben zu wollen. Eine beliebte Android-Kopie der Dynamic Island gibt es schon.

Nicht nur bei uns war dynamicSpot häufiger ein Thema. Inzwischen gibt es die App für Android-Telefone schon eine ganze Weile und sie wird fortwährend verbessert. 4,5 Sterne bei über einer Million Downloads sind ein guter Wert, die Kopie der Dynamic Island kommt in der Android-Welt gut an.

Jetzt gab es wieder ein Update mit Verbesserungen und Neuerungen. Zum Beispiel ein neuer Look, der mehr an das Original erinnert. Außerdem können Verknüpfungen für Live-Aktivitäten direkt vom Sperrbildschirm aus verwendet werden. Es gibt nun mehr Systeminfos wie den Akkustand, ihr könnt direkter mit Apps interagieren und es gibt einen Musikplayer.

Ich muss sagen, dass ich von der grundlegenden Idee ein Fan bin. Probiert die App ruhig mal aus, die Basis könnt ihr kostenlos herunterladen.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert