Weiter geht es mit den kleinen Neuerungen von Android M und wir landen erneut auf dem Homescreen bzw. im überarbeiteten Launcher. Nicht nur die Auswahl für Widgets ist neu oder auch der App-Drawer, selbst Ordner auf dem Homescreen sind nun wenig anderes als vorher. Wie ich feststellen konnte, werden recht volle Ordner nun auf mehrere Seiten aufgeteilt, ähnlich wie das im alten App-Drawer war mit horizontalem Scrolling.

Ein recht voller Ordner wurde bei mir direkt automatisch darauf umgestellt, es gibt also nun maximal ein Grid von 4×4 in Ordnern und danach werden neue Seiten angelegt. Bin mir noch nicht so sicher, ob mir diese Neuerung gefällt, werde da erst ein paar Tage Nutzung abwarten müssen.

>>> mehr zu Android M

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.