Folge uns

Allgemein

Android Market bietet mehr kostenlose Apps als der iOS App Store

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B004IK82L2:right[/aartikel]Zu unserem täglichen Geschäft gehören natürlich auch Statistiken, diese haben zwar weder auf mich, meine Leser noch auf irgendeinen anderen Android-Nutzer irgendwelche Auswirkungen, sind aber immer wieder interessant. Jetzt hat das Marktforschungsunternehmen Distimo mal wieder neue Zahlen zu den App Stores der verschiedenen Betriebssysteme veröffentlicht.

Unverändert stehen natürlich an der Spitze die Stores von Android sowie iOS. Mit noch 130.000 Apps Vorsprung führt der iOS Appstore und konnte ein 

Wachstum von 6 Prozent verzeichnen, hingegen Android einen Wachstum von 16 Prozent verzeichnen konnte, inzwischen aber mehr kostenlose Apps als iOS bietet.

Für den üblichen Nutzer lässt sich dies immer wieder bei bekannteren Apps feststellen, kosten diese bei iOS einmalig etwas, sind sie auf Android kostenlos aber dafür mit In-App-Werbung versehen.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt