Google wertet derzeit seine Messages-App ordentlich auf, nun kommt das nächste Update für die App und bringt eine deutlich umfangreichere Suchfunktion mit. Mit dieser kann man Konversationen durchsuchen, zum Beispiel nach einem bestimmten Text oder eben auch nach versendeten Medien, Orte, etc.. Ähnlich kennen wir das von WhatsApp und anderen Messenger-Apps, die seit längerer Zeit eine richtige Suche für die Konversationen der Nutzer bieten. Kaum eine andere App von Google erhält derzeit so viele neue Funktionen. Woche für Woche.

Google will diese Neuerung über die kommenden Wochen bereitstellen, teilte der Konzern mit. Sicherlich auch weil Chat – irgendwann – vor dem Start steht, Googles neuester Messenger-Angriff mit dem bereits angestaubten und als SMS-Nachfolger gehandelten RCS-Protokoll. Kann das so etwas werden?

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.