Es wurde viel spekuliert, Google hat um den Namen von Android N sogar ein richtiges Spiel gemacht und gab nun endlich die finale Bezeichnung bekannt. Um euch nicht länger auf die Folter zu spannen, die nächste Android-Version heißt Nougat. Eigentlich ist es ja schon fast egal, wie eine Android-Version überhaupt mit Namen heißt, der ist unwichtig, dafür […]

Es wurde viel spekuliert, Google hat um den Namen von Android N sogar ein richtiges Spiel gemacht und gab nun endlich die finale Bezeichnung bekannt. Um euch nicht länger auf die Folter zu spannen, die nächste Android-Version heißt Nougat. Eigentlich ist es ja schon fast egal, wie eine Android-Version überhaupt mit Namen heißt, der ist unwichtig, dafür aber in den letzten Jahren ein regelrechter Kult geworden. Begonnen hatte alles mit 4.4 KitKat vor wenigen Jahren.

Klar, Android hat zwar seit der ersten Versionen schon immer Namen vom Süßspeisen getragen, doch früher interessierte das niemanden so richtig, bis zum Deal mit Nestle. Na, wer kann alle Namen noch aus dem Kopf heraus aufzählen? Ich schon, auch wenn sich das schwer beweisen lässt.

Cupcake, Donut, Eclair, Froyo, Gingerbread, Honeycomb, Ice Cream Sandwich, Jelly Bean, KitKat, Lollipop, Marshmallow und Nougat sind die Namen aller offiziell veröffentlichten Android-Versionen. Na, wer war von Anfang an dabei und hat alle Höhen und Tiefen bislang miterlebt und was haltet ihr vom neusten Namen?

UPDATE: Google hat inzwischen auch die Versionsnummer enthüllt.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.