Folge uns

Android

Android Pay soll mit neuem Nexus 5 2015 starten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Android Pay

2015-08-10 10_46_52

Die nächsten Wochen werden noch so richtig heiß, denn nach den Geräten aller Hersteller mit großen Namen folgt noch die neue Nexus-Serie. Erwartet werden die beiden Smartphones für September, zumindest war dieser Monat für das finale Android M angedacht. Neben einem Nachfolger für das Nexus 6 soll es nach einem Jahr Pause auch wieder ein neues Nexus 5 2015 geben, welches mit mehreren Spezials aufwarten soll. Neben einem Fingerabdrucksensor an der Rückseite will Google wohl auch Android Pay starten.

Dafür haben LG und Google laut Berichten eng zusammengearbeitet, um Android Pay für das neue Nexus 5 an den Start zu bekommen. Es wird zwar nirgends erwähnt, doch sicher wird auch das Huawei Nexus entsprechend ausgestattet sein. Eine zweigleisige Strategie wäre irgendwie unsinnig, es sei denn ein Nexus 5 mit Android Pay kommt nur in die USA. LG als exklusiver Partner wäre aber auch eine Möglichkeit, weil der Hersteller schon lange in den USA und Europa tätig sowie erfolgreich ist.

Android Pay wurde offiziell im Mai vorgestellt, Google will natürlich Apple Pay und ähnlichen Diensten konkurrieren. Solche Dienste sind allerdings bei uns noch gar nicht angekommen, auch Apple Pay ist in Deutschland derweil nicht verfügbar.

Man hinterlegt seine Kreditkarten in einer App und bezahlt drahtlos mit dem Smartphone. Offensichtlich noch zu viel für unser Neuland.

(via BusinessKorea, AndroidGuys)

4 Kommentare

4 Comments

  1. Enaijo

    10. August 2015 at 11:01

    Alleine wie viele Geschäfte in Deutschland noch immer keine Kreditkarte akzeptieren ist schon traurig. Fast ebenso traurig ist, wie viele Vorurteile gegenüber einer Kreditkarte in den Köpfen vieler Menschen in Deutschland noch immer existieren.

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      10. August 2015 at 11:04

      Nicht ohne Grund, alles auf Pump kaufen hat ja vor nicht mal 10 Jahren fürn fetten Crash gesorgt. Das steckt halt in den Köpfen weiterhin fest.

      • Enaijo

        10. August 2015 at 11:07

        Es geht bei vielen Menschen wohl eher um die Angst vor Missbrauch. Gibt ja auch genügend Angebote, bei denen die Kreditkarte direkt mit dem Konto verknüpft ist und das Wort „Kredit“ bei einer Kreditkarte keinerlei Bedeutung mehr hat :D

      • Denny Fischer

        Denny Fischer

        10. August 2015 at 11:25

        Joa, sag das denen, die nichts davon hören wollen :D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt