Android plant endlich den Darkmode für wirklich alle Apps

Android-Hero-1

Android 15 bringt eine sehr erfreuliche Funktion für Android-Apps mit, auf die wir schon lange warten.

Nicht mal Google selbst ist heute in der Lage dazu, wirklich alle eigenen Android-Apps mit dem Darkmode auszustatten. Nun hat man aber eine Lösung gefunden, um zukünftig alle Android-Apps dunkel zu machen, wenn das der Nutzer denn möchte. Die geplante Neuerung wird wahrscheinlich mit Android 15 eingeführt, darin konnte sie jetzt entdeckt werden.

„Alle Apps dunkel machen“. So oder so ähnlich wird die Neuerung heißen. Dabei werden alle Android-Apps in das dunkle Design gezwungen. Ganz so einfach ist das natürlich nicht, denn die Apps müssen über ein recht schlaues System so angepasst werden, dass sie danach noch nutzbar sind und möglichst gut aussehen.

Android-15-alle-Apps-Darkmode1

Die neue Option konnte schon frühzeitig getestet werden und hat laut Android Authority mit Apps wie Fitbit bereits funktioniert. Das wäre eine dieser Google-Apps, die noch keinen eigenen Darkmode haben. Die neue Funktion wird „jede Ansicht Ihrer App mit hellem Design analysieren und automatisch ein dunkles Design anwenden, bevor es auf dem Bildschirm angezeigt wird“.

Android-15-alle-Apps-Darkmode2

Noch sei die Funktion nicht perfekt, aber es ist ein wichtiger Schritt.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Android plant endlich den Darkmode für wirklich alle Apps“

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!