Folge uns

Android

Android: Project Spectrum ist offizielle AOSP ROM für OPPO-Smartphones

Veröffentlicht

am

project spectrum

Schon vor zwei Monaten konnten wir über Stock Android für diverse OPPO-Smartphones berichten und in den letzten Wochen ist die Geschichte noch deutlich konkreter geworden. Project Spectrum heißt das ganz offizielle Projekt von OPPO, welches schon einen ähnlichen Ansatz wie das Concept for Android von Sony verfolgt. Ebenfalls basiert diese Firmware auf dem nackten Android, wird aber mit den besten Funktionen von OPPO ausgestattet und soll dadurch die bestmögliche Nutzererfahrung bieten können.

Android soll möglichst unberührt bleiben, nur ein paar zusätzliche Funktionen gibt es, wie etwa die überarbeitete Kamera-App von OPPO. Ebenso wird es MaxxAudio und diverse „screen off“-Gesten geben. Eben genau das, was Android nicht von Haus aus bietet, nur auch nicht zu viel davon.

Die Veröffentlichung der neuen cleanen Firmware steht quasi kurz bevor, wie man vor zwei Wochen bereits ankündigte. Sicher werden mehrere Geräte direkt beliefert, wir werden euch darüber natürlich wieder so schnell wie möglich in Kenntnis setzen. Auch das neue R7s soll in 2016 diese Software erhalten.

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=WKQiGnTmll0]

(via OPPO)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt