Folge uns

Android

Android Q Testversion kommt auf noch mehr Geräte anderer Hersteller

Veröffentlicht

am

Android Q Header

In den nächsten Wochen wird die Testphase für das neue Android Q starten, diesmal wird die Beta auf noch mehr Geräte gelangen. Nachdem Android P als Beta bereits auf Smartphones von Sony, Xiaomi, OnePlus, Nokia und einigen anderen Marken verfügbar war, soll das Programm in diesem Jahr noch etwas größer ausfallen.

Weitere Hersteller oder nur mehr Geräte?

Einer der Android-Entwickler hat nun schon vorab verraten, dass noch viel mehr Geräte die neue Android Q Beta direkt zum Start der offiziellen Testphase erhalten werden. Wir hoffen dabei natürlich auch auf Hersteller wie Samsung, LG, HTC und Huawei, die sich im vergangenen Jahr noch raus gehalten hatten.

„when we did the first beta, we had all these companies lined up and that was really that amazing. The number is bigger for the upcoming Android release, which I am very happy about. I cannot share the exact numbers yet.“ (via)

Fraglich nur, ob viel mehr Hersteller dabei sind oder einfach mehr Geräte der Hersteller aus dem Vorjahr. Bei der Android P Beta wurde zunächst von jedem Hersteller nur ein einziges Gerät unterstützt. Eine frühe und enge Zusammenarbeit hilft Google, den Herstellern und den Nutzern gleichermaßen. Man hat ab Android P schon gesehen, wie die Auslieferung neuer Android-Updates bei vielen Herstellern schneller vonstattenging.

Kommentare öffnen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt