Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

Android 5.x Lollipop nach wie vor verschwindend gering vetreten

Wiedermal gibt es eine aktualisierte Statistik zur Verteilung der Android-Versionen auf Geräten mit Google Play, doch weiterhin ist der neue Lollipop noch sehr wenig vertreten, im Schnitt wurde die neuste Android-Version nur auf ein Prozent aller erfassten Geräte je Monat installiert. Unterm Strich macht das nun eine Verteilung von jetzt insgesamt lediglich 5,4% für Android 5.1 und Android 5.0.x nach fünf Monaten Verfügbarkeit. Immer noch weniger als das alte 4.0 Ice Cream Sandwich von 2011.

2015-04-08 16_47_06

Jetzt können wiedermal die Leute kommen, die nach Fragmentierung schreien, doch ich glaube nach wie vor sind verdammt viele Nutzer mit ihren Android 4.4-Geräten zufrieden und wollen gar nicht umsteigen. Das liegt aber auch an einigen negativen Dingen, wie dem neuen System für die Benachrichtigungen, das nicht bei jedem Nutzer gut ankommt. Ich habe inzwischen nichts mehr daran auszusetzen, auf dem Nexus 6* läuft Android 5.1 super flüssig und mit 4.4 war ich auf dem Z3 Compact* aber auch sehr zufrieden.