Folge uns

Android

Android Ice Cream Sandwich jetzt auf 10,9 Prozent der Geräte

Veröffentlicht

am

android-statistik-juli-2012

Weiterhin werden die Geräte nur langsam aktualisiert und auch der Verkauf von neuen Smartphones mit Android Ice Cream Sandwich bringt nur wenig, denn die letzte verfügbare Android-Version kämpft nach wie vor um jedes Prozent und konnte auch nach weiteren Wochen nur wenig an Marktanteilen gewinnen, weshalb Ice Cream Sandwich erst bei gerademal 10,9 Prozent liegt. Gingerbread bestimmt natürlich weiterhin das Geschehen und ist weit verbreitet mit ziemlich genau 64 Prozent, weiterhin gibt es auch noch alte und günstige Geräte mit Froyo, was bei noch knapp unter 20 Prozent liegt.

Mit Jelly Bean gibt es nun schon die nächste Version, welche zumindest auf die hochpreisigen bzw. aktuelleren Geräte kommt, wobei bis jetzt nicht mal alle diese Geräte mit Ice Cream Sandwich ausgestattet sind. Das wird auf jeden Fall noch interessant, ob in Zukunft eventuell dann auch das PDK etwas bringt, was von Google in der letzten Woche angekündigt wurde. [via] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. marco

    3. Juli 2012 at 09:15

    Und jetzt kommen ja noch die IncS, Evo3Ds und DS dazu :-). Soll noch einmal einer jammern HTC hätte die schlechteste Updatepolitik, der jenige hatte wohl noch nie ein vorletzte Generation Samsung, geschweige denn Motorola. Hoffentlich packen die es bald mal das Xoom 2 auf 4.0.4 zu bringen :-/.

  2. Philipp

    3. Juli 2012 at 10:32

    Und ob da die 10 Millionen Galaxy S3 auch schon mit eingerechnet sind? :-)

  3. Elv

    3. Juli 2012 at 10:39

    Wieso ICS? Jetzt muss JB in die Statistik. Aber es ist eine Katastrophe mit den Updates, wenn man sich die Torte ansieht. Immerhin hat ICS schon mal die 1.x und die 2.1 hinter sich gelassen. Als Programmierer ein Drama, wenn man von 1.5 bis 4.1 alles unterstützen will (muss) *Todumfall*

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt